Bauer Kammesheidt, Kamisheide 50, 45133 Essen

Traditionsreicher Hof & einzigartige Eventlocation

Reibekuchenessen 2022

Am 17. September beginnt unser alljährliches Reibekuchenessen auf der Kamisheide.

Jeden Samstag bis zum 29. Oktober bieten wir von 11 bis 16 Uhr hausgemachte Reibekuchen und frische Waffeln auf dem Hof und in der Festscheune an. 

Tischreservierungen sind nicht möglich. Mit größeren Gruppen empfiehlt es sich spätestens um 12 Uhr oder nach 14.30 Uhr zu kommen, um zusammen sitzen zu können. 

Am 17. September findet parallel das traditionelle Oldtimer Trecker Treffen auf der Wiese statt. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Ihre Familie Kammesheidt 

Feiern in einzigartiger Atmosphäre.

DIE ETWAS ANDERE EVENTLOCATION.
BEI EINZIGARTIGER UND ENTSPANNTER ATMOSPHÄRE AUSGELASSEN FESTE FEIERN.

Es gibt wohl kaum einen idyllischeren Ort im schönen Essen-Schuir als die Kamisheide. Von hier aus genießen Sie einen einzigartigen und wundervollen Ausblick über das Ruhrtal und die Ruhrhöhen.

Umgeben von weiten Feldern, grünen Wiesen und traditionellen Höfen finden Sie hier einen Ort für Ihre Feste und Feierlichkeiten fernab der Großstadt. Unsere Räumlichkeiten bieten Ihnen Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Events.

Ob Team-Events, Firmen-Veranstaltungen, Vereinsfeiern oder familiäre Feste – bei uns feiern Sie mitten in der Natur.

Handwerk. Leidenschaft. Gastlichkeit.

In der 7. Generation

Im Südwesten Essens und nördlich der Ruhr zwischen Kettwig und Bredeney gelegen grenzt Schuir im Süden an Werden und im Norden an Haarzopf. Mittendrin liegt unsere Straße Kamisheide, harmonisch eingebettet in die sanften Hügel der Ruhr-Toskana.

Trotz der ländlichen Lage und Abgeschiedenheit ist die A52 in weniger als fünf Minuten zu erreichen. Düsseldorf, Mülheim, Duisburg, Oberhausen und das Bergische Land grenzen an.
Freuen Sie sich auf wundervolles Ambiente, viel frische Luft und eine idyllische Lage. Entfliehen Sie dem hektischen Stadtleben und verzaubern Sie Ihre Gäste mit einem unvergesslichen Event im Grünen.

Angus. Genügsame Weidetiere für bestes Rindfleisch!

Unsere Herde

Im Jahr 2006 haben wir mit der Zucht von Galloway Rindern auf der Kamisheide angefangen.

Diese Rinderrasse hat sich ihre Ursprünglichkeit bewahrt und ist gänzlich ungeeignet für intensive Mast. Mit Aberdeen Angus haben wir uns seit einigen Jahren für eine Rasse entschieden, die in besonderem Maße für exzellente Fleischqualität steht ohne die Genügsamkeit der Galloways gänzlich zu verlieren.

Die Tiere leben auf unserem Hof im Sommer auf saftigen grünen Wiesen und im Winter im Strohstall. Die Kälber werden von Januar bis April geboren und verbringen 8-10 Monate bei ihrer Mutter. Die Tiere pflegen nicht nur Dauergrünland in Schuir, Haarzopf, Fischlaken und Kettwig, sondern produzieren auch bestes Rindfleisch aus Wasser, Weidegras und Grassilage. Das langsame Wachstum und viel Bewegung tut nicht nur den Tieren gut, sondern schmeckt auch unseren Kunden!